Nächstes Konzert

am - Hapag-Hallen

The BluesBones

Thee BluesBones
© Tim Janssens

Samstag, 18. November 2017 ist bester belgischer Blues mit den BluesBones in der Hapag-Halle zu Gast. Der Ruf als hervorragende Live-Band eilt ihnen voraus. Die fünf Jungs aus Belgien geben alles und erobern ihr Publikum im Sturm. 

Kein Wunder, denn die BluesBones haben einfach alles, was es für guten Blues braucht: Feeling, Energie, Charisma. Die Rhythmusgruppe und der Keyboarder grooven was das Zeug hält neben einem tollen Sänger und Harp-Player sowie einem ausgezeichnete Gitarristen, der zur »young generation of blues« gehört! 

Das Ergebnis: Rund 100 Konzerte im Jahr und zwei besondere Preis: Sie wurden zu Belgiens bester Bluesband bei der „Belgischen Blues Challenge 2016“gewählt. Bei der »European Blues Challenge 2017« im dänischen Hortens spielten sie vor der versammelten europäischen Bluesfamilie, zusammen mit den Besten, die der europäische Blues zu bieten hat und erreichten den zweiten Platz

Line up

Vocals: Nico De Cock
Guitar: Stef Paglia
Hammond: Edwin Risbourg
Bass: Geert Boeckx
Drums: Koen Mertens

Karten für die Veranstaltung erhalten Sie zum Preis von 18 € bzw. 15 € (ermäßigt für Schüler, Studenten und Mitglieder des JFC bei Vorlage des entsprechenden Ausweises) beim CN-Ticket-Service, Cuxhaven, Kaemmererplatz, und bei der Niederelbe-Zeitung in Otterndorf. Telefonische Karten-Vorbestellung ist beim JFC unter der Telefon-Nr. (04721) 7971-73 möglich.

Tickets unter: Reservix

Die Website des Künstlers: The BluesBones